Zum Hauptinhalt springen Kontakt

Ausbildung bei Isringhausen

Egal ob als Auszubildender oder dualer Student, bei uns kannst du direkt nach dem Schulabschluss praktisch durchstarten. Sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.

Verwirkliche deine Ideen bei ISRI® und stell dein Organisationstalent bei Projekten unter Beweis. Durchlaufe die verschiedenen Abteilungen und lerne das gesamte Unternehmen kennen. Sei aktiv am Tagesgeschäft beteiligt und gestalte deine Zukunft!

 

Wir bieten Dir:

FamilienunternehmenFamilienunternehmen
Flache HierarchienFlache Hierarchien
InternationalitätInternationalität
Individuelle EntwicklungsangeboteIndividuelle Entwicklungsangebote
Flexible ArbeitszeitmodelleFlexible Arbeitszeitmodelle

Wir bieten dir

Damit du während deiner Ausbildung bestens auf den späteren Berufsalltag vorbereitet wirst und immer top motiviert dabei bist, bieten wir dir während der Ausbildung folgendes:

  • Einführungswoche zum Kennenlernen mit vielen Aktionen und einem spannenden Teamtraining
  • Helles und modernes Trainingszentrum
  • Mitarbeit an unternehmens- und ausbildungsübergreifenden Projekten
  • Azubi-Raum als Treffpunkt für deine Mittagspause
  • Qualifizierte Ausbilder und professionelle Ausbildungsbeauftragte
  • Azubi-Runde zum Austausch untereinander
  • Ausbildungsbegleitende Schulungen
  • Sportliche Aktivitäten (Firmenläufe, Fußballmannschaft)

Unsere Ausbildungsberufe

In den folgenden Ausbildungsberufen bilden wir dich zur qualifizierten Fachkraft aus. Aktuell zu vergebende Ausbildungsplätze findest du in unseren Stellenangeboten.

Als zukünftiger Elektroniker für Automatisierungstechnik wirkst du an der Entwicklung und Erprobung hochkomplexer, automatisch arbeitender Anlagen mit. Deine Aufgabe ist dabei, dafür zu sorgen, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein reibungslos funktionierendes Gesamtsystem bilden.

Darüber hinaus befasst du dich mit der Installation, Wartung und der Reparatur der Anlagen. In deiner Ausbildung lernst du unter anderem Steuerungsprogramme zu erstellen und Automatisierungsgeräte zu programmieren.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 1 - 2 Mal pro Woche am Carl-Severing-Berufskolleg in Bielefeld
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss mit gutem Notendurchschnitt
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik und Informatik
  • Handwerkliches und technisches Geschick
  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Interesse an technischen Zusammenhängen und rechnergestützten Arbeiten
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit

Hier bewerben

Als zukünftiger Fachinformatiker analysierst, planst und realisierst du informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Du modifizierst diese Systeme oder führst sie neu ein, dazu gehört die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung der Anwender.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 6 Schulblöcke am bib International College in Paderborn
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Sehr guter Abschluss der Realschule oder Abitur
  • Gute Leistungen in Mathematik
  • Begeisterung für IT
  • Hohe Lernbereitschaft und Selbstständigkeit

Hier bewerben

Als Fachkraft für Lagerlogistik durchläufst du alle wesentlichen Abteilungen eines Lagers wie den Wareneingang, die Kommissionierung, die Materialversorgung, die Verpackung und den Versand.

Du erfährst wie man Güter fachgerecht lagert, wie du wirtschaftliche und termingerechte Tourenpläne anfertigst und wie du Lagerbuchungen im Warenwirtschaftssystem SAP durchführst. Außerdem lernst du, Ladelisten und Beladepläne zu erstellen, bedienst verschiedene Flurförderzeuge, kümmerst dich um die Be- und Entladung von LKW, stellst Lieferungen zusammen und hilfst bei Inventurarbeiten.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg, Detmold
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Guter Abschluss der Haupt- oder Realschule
  • Fähigkeit zum logischen Denken
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Soziale Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Organisationstalent und Koordinationsfähigkeit
  • Freundliche und aufgeschlossene Art
  • Erste MS Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Hier bewerben

Als zukünftiger Industriekaufmann befasst du dich mit kaufmännischen Prozessen und Aufgaben in allen Unternehmensbereichen.

Während des Durchlaufens der verschiedenen Abteilungen stehen neben dem Umgang mit Kunden und Lieferanten auch das Erlernen neuer Arbeitstechniken und deine persönliche Weiterentwicklung im Vordergrund.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Hanse Berufskolleg in Lemgo
Letzter Ausbildungsabschnitt: Bearbeitung eines Geschäftsprozesses in Form einer Fachaufgabe

Das solltest du mitbringen:

  • Abschluss der höheren Handelsschule, Abitur oder Wirtschaftsabitur
  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Soziale Kompetenzen wie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

Hier bewerben

Als zukünftiger Industriemechaniker befasst du dich mit der Herstellung, dem Einrichten und dem Umbau unterschiedlichster Geräte und Produktionsanlagen.

Neben der Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen gehört die Übernahme von Reparatur- und Wartungsarbeiten zu deinem Aufgabenfeld.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse für technische Zusammenhänge

Hier bewerben

Neben deiner regulären Ausbildung zum Industriemechaniker durchläufst du das Studium Innovative Produktionssysteme oder Maschinenbau an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe mit dem Abschluss Bachelor of Engineering.

Ausbildungsdauer: 4 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke im ersten Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold sowie Teilnahme an Vorlesungen an der TH OWL in Lemgo
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung sowie mit einer Bachelorarbeit, die den Abschluss deines Studiums darstellt

Das solltest du mitbringen:

  • Abitur oder Abschluss der höheren Handelsschule mit gutem Notendurchschnitt
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit

Hier bewerben

Als zukünftiger Maschinen- und Anlagenführer in befasst du dich mit der Einrichtung, Umrüstung und Instandhaltung von Fertigungsmaschinen und –anlagen. Bei der Bedienung dieser Maschinen ist es deine Aufgabe, den Materialfluss zu steuern und zu überwachen.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Felix-Fechenbach- Berufskolleg in Detmold pro Ausbildungsjahr
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Hauptschulabschluss mit gutem Notendurchschnitt
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit

Hier bewerben

Als zukünftiger Mechatroniker baust du mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, die du zu komplexen Systemen zusammenfügst.

Zu deinen Aufgaben zählen die Installation von Steuerungssoftware und die Instandhaltung der Systeme.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold
Beenden der Ausbildung mit einer theoretisch und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Sehr guter Abschluss der Realschule oder Abitur
  • Logisches Denken
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft

Hier bewerben

Als zukünftiger Stanz- und Umformmechaniker befasst du dich mit der Fertigung von Bauteilen aus Blechen und Drähten mit Produktionsanlagen der Stanz- und Umformtechnik. Zu deinen Aufgaben zählt es die Maschinen und Anlagen zu programmieren sowie Reparatur- und Wartungsaufgaben durchzuführen wozu du rechnergestützte Steuerungen benutzt. Auch die Qualitätssicherung mit Hilfe von Softwarelösungen zählt zu deinen Aufgaben. Du begleitest den Produktionsprozess und bist dafür verantwortlich Musterbauteile auf mögliche Fehler zu untersuchen, Fehlerquellen zu identifizieren und zur Behebung der Fehlerursachen beizutragen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit

Hier bewerben

Als zukünftiger Werkzeugmechaniker stellst du die unterschiedlichsten Vorrichtungen und Stanzwerkzeuge her, richtest sie ein oder baust sie um.

Zu deinen Aufgaben gehören das Überwachen und Optimieren von Fertigungsprozessen sowie die Übernahme von Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo pro Ausbildungsjahr
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit für den Beruf

Hier bewerben

Als zukünftiger Zerspanungsmechaniker stellst du in der Ausbildung durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen, die unterschiedlichsten Bauteile und Werkstücke her.

Hierbei arbeitest du an konventionell- und CNC-gesteuerten Maschinen. Desweiteren zählen auch die Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen zu deinen Aufgaben.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Engagement für den Beruf
  • Interesse an Technik und an mechanisch-technischen Abläufen

Hier bewerben

Der beste Ausbildungsplatz der Welt

Unter dem Motto „Lippe – von A bis Zubi“, im Rahmen der Standortkampagne "Industrie - Zukunft in Lippe", wurden in lippischen Betrieben Videos zum Kennenlernen unterschiedlicher Ausbildungsberufe gedreht. Schau dir hier unseren Beitrag zum Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker (m/w/d) an.

Schülerpraktika

Ist das was für mich? - Finde es mit einem Praktikum heraus!

Schülerinnen und Schülern bieten wir die Möglichkeit ein Praktikum im technischen sowie im kaufmännischen Bereich zu absolvieren. Ein Praktikum hilft bei der sicheren Auswahl des richtigen Ausbildungsberufs. Gib bitte deinen Wunschbereich bei der Bewerbung an.

JetzT bewerben


Aktuelle Stellenangebote für Schüler

Bewirb dich jetzt auf einen unserer freien Ausbildungsplätze oder für ein Schülerpraktikum, um uns kennen zu lernen. Zu deiner Bewerbung gehören das Bewerbungsanschreiben, dein Lebenslauf und deine letzten drei Schulzeugnisse in digitaler Form. Bewirb dich bitte ausschließlich online über unser Bewerbungsportal.

Du hast Fragen? Schreib uns einfach.

Kontaktformular

*Pflichtfeld

Persönliche Daten