Schüler

Bei uns kannst du direkt nach dem Schulabschluss praktisch durchstarten, ob im technischen als auch im kaufmännischen Bereich. Ausbildung ist uns wichtig, das spiegelt sich in unserer Unternehmenskultur wieder. Du durchläufst während deiner Ausbildung viele Abteilungen und wirst dort von kompetenten Ausbildungsbeauftragten bestmöglich auf deinen späteren Berufsalltag vorbereitet.

Und wenn du doch noch unsicher bist, wo es nach der Schule hingehen soll, dann lern uns im Rahmen eines Schülerpraktikums kennen.

 

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

Als zukünftiger Fachinformatiker analysierst, planst und realisierst du informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Du modifizierst diese Systeme oder führst sie neu ein, dazu gehört die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung der Anwender.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 5 Schulblöcke am Ausbildungszentrum für Technik, Informationsverarbeitung und Wirtschaft in Paderborn
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Sehr guter Abschluss der Realschule oder Abitur
  • Gute Leistungen in Mathematik
  • Begeisterung für IT
  • Hohe Lernbereitschaft und Selbstständigkeit



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Industriekauffrau/-mann befasst du dich mit kaufmännischen Prozessen und Aufgaben in allen Unternehmensbereichen. Während des Durchlaufens der verschiedenen Abteilungen stehen neben dem Umgang mit Kunden und Lieferanten auch das Erlernen neuer Arbeitstechniken und deine persönliche Weiterentwicklung im Vordergrund.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Hanse Berufskolleg in Lemgo
Letzter Ausbildungsabschnitt: Bearbeitung eines Geschäftsprozesses in Form einer Fachaufgabe

Das solltest du mitbringen:

  • Abschluss der höheren Handelsschule, Abitur oder Wirtschaftsabitur
  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Soziale Kompetenzen wie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Industriemechaniker/in befasst du dich mit der Herstellung, dem Einrichten und dem Umbau unterschiedlichster Geräte und Produktionsanlagen. Neben der Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen gehört die Übernahme von Reparatur- und Wartungsarbeiten zu deinem Aufgabenfeld.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse für technische Zusammenhänge



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Neben deiner regulären Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/in durchläufst du das Studium Produktionstechnik an der Hochschule OWL mit dem Abschluss Bachelor of Engineering.

Ausbildungsdauer: 4 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke im ersten Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold sowie Teilnahme an Vorlesungen an der Hochschule OWL in Lemgo
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung sowie mit einer Bachelor-Arbeit, die den Abschluss deines Studiums darstellt

Das solltest du mitbringen:

  • Abitur oder Fachabitur mit gutem Notendurchschnitt
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Maschinen- und Anlagenführer/ in befasst du dich mit der Einrichtung, Umrüstung und Instandhaltung von Fertigungsmaschinen und –anlagen. Bei der Bedienung dieser Maschinen ist es deine Aufgabe, den Materialfluss zu steuern und zu überwachen.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Felix-Fechenbach- Berufskolleg in Detmold pro Ausbildungsjahr
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Mechatroniker/in baust du mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, die du zu komplexen Systemen zusammenfügst. Zu deinen Aufgaben zählen die Installation von Steuerungssoftware und die Instandhaltung der Systeme.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold
Beenden der Ausbildung mit einer theoretisch praktischen Abschlussprüfung nach PAL oder einem betrieblichen Auftrag

Das solltest du mitbringen:

  • Sehr guter Abschluss der Realschule oder Abitur
  • Logisches Denken
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Werkzeugmechaniker/in stellst du die unterschiedlichsten Vorrichtungen und Stanzwerkzeuge her, richtest sie ein oder baust sie um. Zu deinen Aufgaben gehören das Überwachen und Optimieren von Fertigungsprozessen sowie die Übernahme von Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo pro Ausbildungsjahr
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit für den Beruf



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.

Als zukünftige/r Zerspanungsmechaniker/in stellst du in der Ausbildung durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen, die unterschiedlichsten Bauteile und Werkstücke her. Hierbei arbeitest du an konventionell- und CNC-gesteuerten Maschinen. Desweiteren zählen auch die Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen zu deinen Aufgaben.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 3 Schulblöcke pro Ausbildungsjahr am Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo
Beenden der Ausbildung mit einer theoretischen und einer praktischen Abschlussprüfung

Das solltest du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Engagement für den Beruf
  • Interesse an Technik und an mechanisch-technischen Abläufen



Informier dich in unserer JOBBÖRSE über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze und bewirb dich anschließend direkt online. Mehr Infos dazu findest du im Punkt AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG.




STARTE DEINE AUSBILDUNG
Die Ausbildung bei ISRI® bietet dir:

Einführungswoche zum Kennenlernen mit vielen Aktionen und einem spannenden TeamtrainingHelles und modernes Trainingszentrum
Mitarbeit an unternehmens- und ausbildungsübergreifenden ProjektenAzubi-Raum als Treffpunkt für deine Mittagspause
Qualifizierte Ausbilder und professionelle AusbildungsbeauftragteAzubi-Runde zum Austausch untereinander
Ausbildungsbegleitende SchulungenSportliche Aktivitäten (Firmenläufe, Fußballmannschaft)

 

 

AUSBILDUNGSPLÄTZE & BEWERBUNG
In unserer JOBBÖRSE kannst du dich über die derzeit zu vergebenden Ausbildungsplätze informieren und dich anschließend direkt online bewerben.


Hinweis für deine Bewerbung bei ISRI®:
Bitte bewirb dich ausschließlich über die JOBBÖRSE – ob für einen Ausbildungsplatz oder ein Schülerpraktikum. Bei der Bewerbung für ein Schülerpraktikum gib bitte an, für welche Ausbildungsberufe oder Abteilungen du dich interessierst.


Zu deiner Bewerbung gehören das Bewerbungsanschreiben, dein Lebenslauf und deine letzten drei Schulzeugnisse in digitaler Form.

 

 

Fragen zu Ausbildung und Praktikum bei ISRI®
Für Rückfragen steht dir unsere Personalabteilung gerne zur Verfügung.
Oder besuch uns einfach auf einem unserer nächsten Job-Events und lern uns persönlich kennen: