Volkswagen

 

Beispielsitze Crafter

Für den Erfolg des CRAFTER spielt die ausgewogene Kombination zwischen Komfort und Sicherheit im Innenraum eine besonders wichtige Rolle. Der ISRI Sitz vereint beide Komponenten.

Mehr Bewegungsfreiheit wird durch die große Längsverstellung der Sitze und den zusätzlichen Kopfraum gewonnen. Die stufenlose Höheneinstellung bietet optimales Anpassen des Sitzes an die Größe des Fahrers. Optional gewählte Armlehnen des Fahrer- und Beifahrersitzes entlasten den Rücken und ermöglichen ein ergonomisches Sitzen. Abgerundet wird der ergonomische Aspekt durch unser integriertes mechanisches Schwingsystem. Unebenheiten auf der Straße werden durch diese ISRI-Innovation abgedämpft und schädliche, beim Bremsen kaum zu vermeidbare, Lastschwingungen reduziert. Somit wird nicht nur der Sitzkomfort deutlich verbessert, sondern auch auf die Gesundheit des Fahrers in höchstem Maße geachtet.

Zur Erhöhung der Sicherheit führt der Dreipunkt-Sicherheitsgurt, mit dem alle Sitze, inklusive Fahrgastbestuhlung und innerem Sitzplatz der Beifahrer-Doppelsitzbank, ausgestattet sind. Zahlreiche integrierte Extras erleichtern das Fahrerleben auf den Straßen und sind bei der Sonderausstattung wählbar.

Ein funktionales Highlight ist der integrierte Klapptisch in den Doppelfahrernebensitzen. Durch seine gute Handhabung und sein ansprechendes Design kann der Fahrer seine wichtigen Ruhepausen genießen. Ein weiterer Vorteil ist der zusätzliche Stauraum unter dem klappbaren Sitzteil des Doppelfahrernebensitzes. Dort werden mitgeführte Gegenstände trocken, sauber und sicher aufbewahrt.